Allgäuer Zeitung

Egal ob Unterwegs, Zuhause oder auf dem Smartphone - Zeitung ist uns allen ein Begriff. 

Im Rahmen unserer dreitägigen Exkursion im Allgäu bekamen wir die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen der Allgäuer Zeitung zu werfen. 

Von den umfassenden Planungen über die stimmige Produktion bis zur Auslieferung müssen alle Mitarbeiter und Maschinen Hand in Hand zusammen arbeiten. 

Die Maschinen, zu der auch die aktuell wahrscheinlich modernste Zeitungsdruckmaschine gehört, arbeiten zum großen Teil automatisiert, der Mensch übernimmt heute noch die Endkontrolle.

Wir erfuhren, dass mittags die sogenannten Beileger, zum Beispiel die Werbung gedruckt werden. In der Nacht erfolgt nach der Druckfreigabe die Produktion der Zeitung. Anschließend werden die Beileger in die fertige Zeitung eingelegt und für die Auslieferung fertig gestellt. Im heutigen Zeitalter des Wandels und der Technologie wird neben der gedruckten Ausgabe eine online Ausgabe erstellt, die jeder Abonnent bequem digital abrufen kann. 

Wir bedanken uns für den Blick hinter die Kulissen und wünschen der Zeitung im Papier-und oder Onlineformat weiterhin viele interessierte Leser.